Arbeitssicherheit und Gesundheit - WEISS AG - DIAMANT und CBN Werkzeuge

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Arbeitssicherheit und Gesundheit

Unternehmen

REACH-Verordnung (EG) Nr. 1907/2006


Sehr geehrte Kunden

Im Rahmen eines internen Audits wurde die REACH-Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 auf eine Einführung überprüft. Wir sind in der Gefahrenkette der erneute Einbringer der Gefahrenstoffe. Von unseren Lieferanten wurden die Sicherheitsdatenblätter angefordert und intern archiviert.

Teile unserer Produkte enthalten in gebundener Form diverse Metalle, die mit den R-Sätzen R11 - R42/43 und R53 gelistet werden.
Die Gefahren dieser Metalle beziehen sich hauptsächlich auf das Einatmen des Staubes. Bei sachgemässer Verwendung unserer Produkte, also mit Wasserkühlung, entsteht kein Staub, zum anderen wird so wenig freigesetzt, dass keine bedenkliche MAK entstehen kann.

Somit gewähren wir unseren Kunden die Sicherheit, dass die von uns gelieferten Werkzeuge die gesetzlichen Vorschriften im Rahmen dieser Verordnung erfüllen und jederzeit dokumentiert werden können.
Für in diesem Zusammenhang entstehende Fragen und Anliegen wenden Sie sich bitte an
unsere interne Kontaktperson, Herrn Felix Alder
.

Reach-Brief an Kunden
Acrobat-Dokument
zum Download
deutsch

english

Copyright WEISS AG
Copyright WEISS AG - DIAMANT & CBN - Werkzeuge
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü